1. Hamburger SUP-Messe 29.-31. Mai 2015

SUP touch ´n test 2015
presented by FREERIDER

Eintritt für Besucher kostenfrei

Ausstellung, Beratung, Verkauf
Freerider am Dammtor, Alsterglacis 18, 20354 Hamburg
Freitag, 29. Mai 12:00 – 19:00 Uhr
Samstag, 30. Mai 10:00-16:00 Uhr

Testcenter
SUP CLUB Hamburg c/o NOAS Bootsverleih, Isekai 1 / Ecke Oderfelder Strasse
Samstag, 30. Mai 12:00-17:00 Uhr
Sonntag, 31. Mai 11:00-16:00 Uhr

An der Station des SUP CLUB Hamburg am NOAS Bootsverleih hast du die perfekten Bedingungen um Boards und Paddel auf Herz und Nieren zu testen. Über den Isekanal erreichst du in nur wenigen Minuten vom NOAS aus die traumhafte Außenalster und deren Seitenkanäle

Infos über die webseiten und facebook von

Freeridershop.de

SUPclubhamburg.de

Die „SUP TOUCH ´N´TEST!“ wird dir einen guten Überblick über das umfangreiche Marktangebot an SUP Paddeln und SUP Boards geben. Der Schwerpunkt liegt auf Race-, Touring-, Flachwasser- und Allroundboards.  Neben den sehr beliebten iSUPS (aufblasbare SUP Boards) findest du eine große Auswahl an  „Hardboards“ in Epoxy, Epoxy/Carbon und Vollcarbon-Bauweise. Am Samstag demonstriert Oceancomposites im Freerider am Dammtor alles rund um den SUP Custom-Boardbau und begleitet dich um 14 Uhr zum Testpaddeln auf der Binnenalster.

Aussteller-Brands:
Starboard
Fanatic
Norden
Naish
SIC
Focus
Boga
Quickblade
Ari Nui
Surftech
Oceancomposites
Thule (SUP Taxi)
Mistral

Test-Brands:
Starboard
Fanatic
Norden
Naish
SIC
Focus
Boga
Quickblade
Ari´i Nui